Die Hauptregeln für die Bedienung des Vibrators

Das & rsquo; & rsquo s es, ob kreisförmig oder linear Vibratoren, die Regeln & rsquo; Einsatz sind etwa gleich.

Der Füllgrad ( Medienraum) d & rsquo; etwa 60 zu 80%.

Berücksichtigen Sie, dass die Vibrationsbewegung (vor allem, wenn ab und die & rsquo; Verhaftung) nicht überschreitet 80% Füllgrade. Sonst, Medien Herbst Vibrator.

In diesem Bereich der Füllrate, je höher die Geschwindigkeit ist gering, der Prozess wird mehr Energie und leistungsfähige Spiel Entgraten sein ; jedoch, Behandlung potenziell erzeugen mehr Kollisionen zwischen Teilen.

Wenn die Füllrate ist näher an 75 zu 80%, der Prozess wird glatt und eher Poliervorgänge oder Aufhellung entsprechen.

Modulation der Füllrate des Vibrators kann die & rsquo zu kompensieren; keinen Antrieb (ältere Modelle von Vibratoren).

Für die & rsquo; Zugabe & rsquo; Additiv und d & rsquo; Wasser, alle abhängig von dem Betriebsmodus (Unterbrechung oder Batch-).

Batch-Verarbeitung, am häufigsten für kleine Vibratoren verwendet wird, entspricht einer Behandlung ohne Zusatz oder Abgas & rsquo; Wasser während des gesamten Prozesses. Am Ende des Verfahrens, eine längere Spülgang wird oft notwendig sein,.

Behandlung offener Stromkreis entspricht einer kontinuierlichen Zugabe von & rsquo Ablehnung; d & rsquo net; Wasser und & rsquo; Additiv; die Bestimmung der & rsquo; Additiv variiert zwischen 2 und 5% Wasserdurchfluss.

 

Sobald der Prozess, Spülen wird Mikroschleifpartikel zu entfernen.

Dann, es wird eine Trennung zwischen den Teilen und den Medien machen.

 

Es gibt drei Fälle :

1. Magnetteile :

Mittels eines Magneten, die Teile werden entweder durch Eintauchen des Magneten in dem Vibrator verschoben werden, entweder durch Entfernen der Belastung des Vibrators.

 

2. Vibrator mit integrierter Trennung :

Eine Falle kann die Last auf einem Bildschirm Rampe führen ; letzteres perforiert, so dass die kleineren Medien, die Münzen passieren durch das Tor, während die Münzen von Vibrationen auf den Ausgang gedrückt.

 

3. Vibrator integrierte Trennung :

Die Last wird von dem Vibrator oder manuell entfernt, entweder durch die & rsquo; Ablaufloch. Die Last wird dann getrocknet und dann im Allgemeinen & rsquo getrennt, mit & rsquo; ein Screening oder Vibrationstrenn.