Checkliste für Gleitschleifen

Mit dieser Checkliste können wir prüfen, ob Sie alle Elemente haben, um Gleitschleifen-Prozesse zu machen, und wir können Ihnen helfen, die Durchführbarkeit des Projekts zu untersuchen, um Bedingungen und Kosten zu ermitteln.

1. Bauteil-Beschreibungen :

– Plan

– Material

– Ra roh

– Fotos von Entgratung (wenn nicht gekennzeichnet)

2. Ziele zu erreichen :

– Entgraten

– Kantenverrunden (Speiche von Kanten)

– Polieren (letztliche Ra)

– Glanz verleihen, Passivierung …

3. Menge von Bauteile zu bearbeiten (pro Tag / pro Woche).

4. Beschreibungen von verfügbare Gleitschleifen-Anlagen.

5. Bereitstellung von ein paar rohe Bauteile und möglicherweise von ein Bauteil “ihr Ziel zu erreichen”.

 

Mit diesen Informationen können wir , die Tests anfangen.

 

Es ist sehr wichtig, dass die Betriebsbedingungen sehr präzise sind.

Im gegenteiligen Fall, wird es sehr schwierig sein, ein befriedigend Ergebnis zu erreichen.

Die Hauptparameter sind :

– Anlagen

– Schleifkörper (+ Menge)

– Compounds (+ Menge)

– zusätzliche Schleifkörper

– Type von Wasser (+ Menge)

– Stückzahl pro Prozess

– Funktionsweise « Batch » oder offener Kreislauf